Bundestagswahl 2017 - MEIN Ergebnis

Mehr Parteien sind im Bundestag und die Stimmen haben sich breiter verteilt. Alles in allem bestätigt diese Wahl, dass die Bürger möchten, dass sich etwas verändert.

Leider hat es auch diesmal (noch) kein parteiloser Direktkandidat geschafft. Es müssen einfach noch viel mehr Menschen von dieser Möglichkeit erfahren... Aber es ist ein Anfang!!!

Und ich bin mit meinem Ergebnis ganz zufrieden.

Insgesamt habe ich 409 Stimmen erhalten, was 0,23 % der abgegebenen Stimmen bei einer Wahlbeteiligung von 82,86 % entspricht.

In meiner Heimatgemeinde Tutzing haben mir 48 Menschen (0,79 %) ihre Stimme gegeben und aus der Stadt Starnberg kamen 64 Stimmen (0,47 %).

Aus dem Landkreis Landsberg habe ich 125 Stimmen (0,17 %) bekommen und aus der Stadt Germering auch noch 30 (0,14 %) - und das freut mich umso mehr, weil ich weder im Landkreis Landsberg noch in Germering zu einer Podiumsdiskussion eingeladen war und dort auch keines meiner (immerhin 2 !) Plakate zu finden war.


Ich möchte mich bei Ihnen und euch allen ganz herzlich BEDANKEN,

dieses Mal eine Direktkandidatin OHNE PARTEI, also mich gewählt zu haben!


Ich werde weiterhin aktiv bleiben und die gemachten Erfahrungen dazu benutzen, beim nächsten Mal vieles besser zu machen!

VERSPROCHEN!!!

Mit diesem Link geht es zu den einzelnen Ergebnissen:

https://web.lk-starnberg.de/wahlen/btw17/188000_000055/2240000000000.html